Punkt für die Umwelt: Nachhaltigkeit als Erfolgsfaktor

Wir arbeiten kontinuierlich an einer nachhaltigen Unternehmenspolitik. Ein verantwortungsvoller Umgang mit unserer Umwelt und den Ressourcen ist für uns als Unternehmen ein entscheidender Faktor. Alle Mitarbeiter übernehmen Verantwortung für eine umweltschonende Arbeitsweise. Deshalb legen wir großen Wert auf die Vermittlung von Informationen und gezielte Schulungen. Die wichtigsten Themen im Bereich Nachhaltigkeit bei Landolt Zerspanungstechnik stellen wir Ihnen hier im Überblick vor:

Ressourcenschonung
Ein zentraler Punkt ist die schonende Verwendung von Energie, Wasser und Papier. Deshalb erzeugen wir Strom mit unserer eigenen Photovoltaik-Anlage und investieren in moderne Produktionseinheiten, mit denen wir deutlich weniger Energie verbrauchen. Einsparungen erzielen wir hier konkret durch ein Energy-Saving-System, Auto-Shutdown- und Auto-Standby-Regelungen sowie die Umrüstung auf LED-Leuchtmittel in der gesamten Produktion.

 

Abfalltrennung und -vermeidung
Ein zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb übernimmt die fachgerechte Trennung und Entsorgung des Abfalls.

 

Lärmreduzierung
Durch Investitionen in moderne Maschinen mit Geräuschdämmung verringern wir Lärm in der Produktion und unserer Umgebung.

 

Umweltfreundliche Verpackungen
Wir verwenden umweltfreundliche Verpackungen sowie Mehrwegverpackungen und beziehen das entsprechende Material ausschließlich von zertifizierten Lieferanten.